Überraschungen

Juhu …

Warum diese Freude?
Deswegen … 50 regelmäßige Leser … *freu*
War ganz überrascht und erfreut, als ich das heute sah.
In einem schon älteren Post hatte ich mir das mal als Blogziel fürs Jahr gesetzt. Ähm, das es nun doch so lange brauchte, hätte ich nun nicht gedacht. Aber naja … egal … Ziel erreicht, wenn auch mit Verspätung. Das schreit eigentlich nach Blogverlosung, wie es auch gern bei anderen Blogs gemacht wird. Ich lasse mir diesen Gedanken mal durch den Kopf gehen und gebe dann Bescheid.
Zum Wochenende noch ein paar Neuigkeiten aus der Nähecke.
Ich habe mir endlich das Schnittmuster für mein erstes Kleidungsstück (welches ich selber nähen möchte) gekauft, ausgedruckt und zusammengeklebt. Die Anleitung dazu wurde auch schon fleißig studiert. Na, erkennt einer von euch, was ich mir nähen möchte?
Fazit: Müsste ich hinbekommen und hoffentlich macht meine Nähmaschine mit bei der Jersey-Näherei.
Den Stoff dafür hatte ich ja schon auf dem Stoffmark eingekauft und nun sollen Tatsachen folgen. Mal schauen ob ich mich schon an diesem Wochenende dazu aufraffen kann. Ergebnisse folgen selbstverständlich.

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende. Ich werde es genießen.



(3) Kommentare

  1. Herzlichen Glückwunsch. Der Schnitt??? Eine Shelly? Keine Ahnung. Immer schön den Nähfußdruck auf 1 stellen, dann klappt es bestimmt auch mit Deiner Nähmaschine. Ansonsten machen wir mal einen Nähabend bei mir ;-).LGKerstin

  2. Na auch von mir Glückwunsch zu 50 Lesern! Davon bin ich noch weit entfernt 😉 Der Schnitt könnte ein Shirt sein. Bin schon gespannt, was Du davon berichtest. Ich habe mich auch noch nicht an Jersey rangewagt, wobei hier schon was darauf wartet, genäht zu werden…Schönes Wochenende.Dani Ela

  3. Herzlichen Glückwunsch zu deinen ersten 50zig!IST IMMER NETT BEI DIR ZU LESEN ((-;LG Gaby

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.