Dresdner Nähbloggertreffen im Februar 2020

Letzten Freitag fand wieder das monatliche Nähbloggertreffen von Dresden näht statt. Diesen Monat trafen wir uns im Heim von Sophie von Näähglück. Irgendwie hatte sich an dem Abend dann als Spruch des Tages „Ist doch nur Fasching“ herauskristallisiert. Sehr passend für unser Treffen, denn viele von uns arbeiteten an den Faschingskostümen für die Kids.

Mit dabei waren an diesem Abend auch noch AmberlightMit Nadel und FadenRingellaus, Clauchichi, by Aprikaner, ReSiZe-genadelt, OrNeeDD, Stoffverzückt und Nadelexperimente.  Eine sehr schöne Runde.
Jeder hatte auch etwas fürs Abendbrot-Buffet mitgebracht, was wie immer sehr lecker war. Ich hatte dafür ein Brot gebacken, welches allen sehr gut schmeckte.

Tisch voll mit Nähmaschinen

Was habe ich genäht

Wimpel für ein zukünftiges Schulkind

Mein erstes Nähprojekt an dem Abend war ein Wimpel für die neue Wimpelaktion von Amberlight anlässlich des Schulanfangs ihres Sohnes in diesem Jahr. Alle Informationen dazu, findet ihr bei ihr im Blog: AMBERLIGHTSSCHULKINDWIMPEL.

Wimpel für #amberlightschulwimpel
Wimpel für Amberlights Schulwimpelaktion

Mein Wimpel ist zwar nicht ganz so groß wie gewünscht, aber ich hatte noch diesen fertig gedruckten orangenen Wimpel da und auch der tolle Kinderstoff von Kokka fand sich passend dazu.

Runde Bauchtasche

Dann habe ich mich noch an eine kleine runde Tasche für das Faschingskostüm meiner Kleinen gewagt. Ganz ohne Schnittmuster, aber mit etwas Hilfe von den lieben Nähmädels, denn ich hatte so ein paar Knoten im Kopf beim Nähen. So war auch der Nahttrenner mein bester Freund mit an diesem Abend.

Kleine runde rote Tasche
Kleine runde rote Tasche

Sie ist nicht ganz perfekt geworden. Aber ich bin sehr stolz auf mich, dass ich es geschafft habe. Mit Reißverschluss und Innenfutter!

Für diese beiden Nähprojekte hatte ich zum Glück alle Materialien daheim und musste nichts zukaufen. Das einzige was ich an diesem Abend unserer lieben Gastgeberin abgekauft habe, war 1 m roter Jersey für das Faschingskostüm der Kleinen. Das zeige ich euch aber noch gesondert.

Bis zu unserem nächstes Nähbloggertreffen ist zum Glück nicht lange hin. Schon in 3 Wochen, Mitte März, treffen wir uns wieder. Dann werde ich vermutlich mit dem Großprojekt Sommerkleidung fürs große Kind starten.

Bis bald
eure Bianca

Verlinkt beim Creadienstag.

Ein Gedanke zu „Dresdner Nähbloggertreffen im Februar 2020

  1. Ich habe noch am Montag an Dein Brot gedacht und glaube, dass ich das Rezept brauche. 😊 Und wie Du die Tasche gezaubert hast… Ich konnte mein Gehirn nicht so richtig zum Mitdenken animieren.
    Liebe Grüße
    Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.