12 von 12 im April 2020

Nach über einem halben Jahr mache ich heute mal wieder bei 12 von 12 mit. Oster-Spezial-Edition dieses Jahr. Denn es ist ja alles anders zur Zeit.

12 von 12 – Oster Edition 2020

Der Ostersonntag beginnt, wie eigentlich jeder Tag, zeitig. Die Kinder sind kurz nach 6 Uhr munter und spielen zum Glück noch etwas leise in ihren Zimmern. Irgendwann heißt es dann trotzdem aufstehen.
Erstmal Kaffee.

Morgenkaffee

Die Kinder dürfen heute morgen Tickfilm schauen. Es kommt ein Biene Maja Film im Fernsehen.

Biene Maja im Fernsehen

Irgendwann schreien die Kinder nach ner Runde Obst. Für den Großen gibt es Banane und die Kleine möchte gern eine Kiwi.

Kiwi schneiden

Wäsche aufhängen muss auch mal am Feiertag sein. Da wir ja keinen Besuch bekommen dürfen zur Zeit, mache ich einfach normal mit dem Haushalt weiter wie bisher.

Wäsche aufhängen im Sonnenschein

Am Vormittag steht auch Kinderzimmerputz auf dem Programm, sonst kommt kein Osterhase.

Kinderzimmer staubsaugen

Fürs Abendbrot backe ich nach dem Mittagessen fix ein schnelles Quarkbrot. Aber nur Klein aus dem halben Rezept.

Schnelles Quarkbrot backen

Nach dem Mittagsschlaf gibt es eine erste Runde Ostereierei. Die Kinder freuen sich sehr über die Süßigkeiten und kleinen Geschenke.

Osternest auspacken

Während die Kinder anschließend im Garten spielen, gönne ich mir etwas Kuchen in der Sonne.

Kuchen in der Sonne essen

Osterspaziergang heue etwas mobiler. Die Kinder sind mit Laufrad und Traktor unterwegs …

Spaziergang mit Laufrad und Trettraktor

… und wir Eltern auf Inline Skates.
Das erste Mal seit fast 7 Jahren stehen der Mann und ich wieder auf den Skates. Zuerst ein bisschen wackelig, aber es wurde mit jedem Meter wieder besser. Das müssen wir öfters machen.

Inline Skates fahren

Nach der großen Runde Osterspaziergang, gab es eine zweite Runde Ostereier suchen. Diesmal von Oma und Tante. Während die Kinder nach der Feuerwehr, es gab Alarm, Ausschau hielten, habe ich fix hinter ihrem Rücken die Osterkörbchen versteckt.

Osternest suchen und finden

Zum Abendbrot haben wir angegrillt. Leider nur allein, da ja kein Besuch da war. Geschmeckt hat es aber trotzdem. Die Kinder haben fast alle Würstchen weggefuttert.

Fleisch, Würstchen und Gemüse grillen

Ein etwas anderes Oster-Wochenende geht nun vorbei. In vielen Jahren werden wir uns bestimmt daran zurück erinnern, wie anders Ostern 2020 war, so mit Social Distance und allein zu Hause.

Bis bald eure Bianca.

Verlinkt bei 12 von 12.

Alle meine anderen 12 von 12 findet ihr hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.