12 von 12

12 von 12 (Oktober)

Man mag es kaum glauben, aber es ist doch tatsächlich schon wieder ein Monat vergangen. Die Zeit vergeht viel schneller als man es wahr haben will.
Da mein alltägliches Single-Leben sich ständig wiederholt, möchte ich mir heute mal die Freiheit nehmen und die Fotos weglassen. Ich persönlich finde es sehr unkreativ, wenn ich Monat für Monat ähnlichen Bilder zeigen muss. Mein Leben ist halt ziemlich unspektakulär.
Trotz allem möchte ich einen jeden Interessierten meinen heutigen Tag skizzieren, diesmal aber nur mit Worten, aber typisch „12 von 12“. Die Bilder denkt euch einfach dazu.
Believe it or not, but actually another month is passed. Time passes much faster than it wants to admit it.Since my daily single life is constantly repeated, I would like to take me the freedom and leave off the photos this month. I personally find it very uncreative when I show you every month similar images. My life is containing fairly unspectacular.Nevertheless, I would like to outline  for anyone interested my day, but this time only with words, but typical „12 of 12“. The pictures you just think it.
1
Die Nachtruhe war um 4 Uhr beendet.
End of night at 4 am.
2
Draussen war es sehr nebelig und kalt, nur 3°C.
It was foggy and cold, only 3°C.
3
Aus Arbeit lief war alles paletti und ruhig, ganz normaler Tag halt.
At work, everything was ok, just a normal day.
 
4
 Zum Mittagessen gab es Schweineleber mit Kartoffelbrei und Zwiebelsoße.
Lunch: Pork liver with with mashed potato and onion sauce.
5
 Im Bus nach Hause habe ich wie immer etwas geschlafen.
When I drove home with the bus, I slept a little bit. 
6
 Im Briefkasten lag ein Zettel vom Paketdienst. Neuer Liefertermin morgen zwischen 11 und 13 Uhr.
In the mailbox was a note from the parcel service. New delivery date tomorrow between 11-13 clock.
7
 Die Waschmaschine wurde angestellt. Dunkle Wäsche.
The washing machine was turned on. Dark wash.
8
 Aufgenommene Folge von „Gilmore Girls“ anschauen.

Looking „Gilmore Girls“ on TV.

9
 E-Mails checken.
Looking for mails.
10
Etwas im Web surfen. Hier und da, quer durch die Blogs.
A little bit surfing in the web. Here and there, across the blogs.
 
11
Krankenbesuch bei Mama und mit bei ihr Abendbrot gegessen.
Visit with mom and eaten at their dinner.
12
Den Abend ausklingen lassen mit einer neuen Folge von „CSI Miami“ und „Dr. House“.

Round off the evening with a new episode of „CSI Miami“ and „Dr. House“.

Mal schauen wer noch mit macht. Alle Teilnehmer hat wie immer Caro’s Assistent parat. Das Original ist von hier.

(2) Kommentare

  1. sagt:

    I think you are being hard on yourself. I've felt the same way about taking boring photos, or even the thought of having to take them at all is to much but what it comes down to is you don't have to take pictures if you don't want to and you can take pictures of whatever makes you happy. this is not about making everyone else happy. I don't know if that made any sense and at the end of the day it's none of my business what you do. Anyway, I still think the way you did 12 of 12 this month was really interesting

  2. I like your "12" for October – very creative!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.