Weihnachten

Weihnachtspäckchen-Aktion unserer Kirchgemeinde

Weihnachtspäckchen-Aktion unserer Kirchgemeinde

Auch wenn wir nicht kirchlich sind, beteiligen wir uns doch gern an der ein oder anderen Aktion unserer Kirchgemeinde. So auch dieses Jahr im November erst wieder geschehen. Jährlich sammelt unsere Kirchgemeinde im Auftrag der Bibel-Mission Weihnachtspäckchen um Heimkindern und Kindern aus armen Familien in Osteuropa ein schönes Weihnachtsfest zu ermöglichen.

In der Sankt-Martins-Woche habe ich deshalb bei uns im Pfarramt die Packliste und passende Kartons abgeholt. Den Einkauf der gewünschten Sachen haben wir dann teilweise mit den Kindern zusammen gemacht. Sie haben dabei unter anderem die Kekse und Gummibärchen ausgesucht.
Der Große kennt diese Aktion schon vom Kindergarten, wo sie letztes Jahr mit der Gruppe auch 2 Weihnachtspäckchen gepackt haben. Dieses Jahr haben sie das leider nicht gemacht. Ich vermute mal ganz stark, dass da die momentanen Einschränkungen eine Rolle mit gespielt haben.

Weihnachtspäckchen Packliste
Weihnachtspäckchen Packliste von der Bibel-Mission.

Weihnachtspäckchen packen

Damit unsere Weihnachtspäckchen nicht nur mit Geschenkpapier gut aussehen, sondern auch ohne, haben wir auch die Kartons verziert. Dafür habe ich vorher WeihnachtsBaum-Stempel hergestellt und die Kinder haben dann unter meiner Anleitung die Kartons an den Seiten bestempelt.

Karton bestempeln

Nachdem wir dann die Kartons gefaltet und am Boden zusammengeklebt hatten, ging es ans sinnvolle zusammenpacken.
2 Päckchen haben wir befüllt.

Weihnachtspäckchen Inhalt

Die Kinder haben voller Eifer mitgemacht und sich nebenbei erklären lassen, warum wir das machen. Für sie sind die Sachen im Päckchen ja ganz selbstverständlich, für andere Kinder ist es Luxus.

Weihnachtspäckchen Inhalt

Erst dachte ich, dass passt alles gar nicht in die Kartons, aber das täuschte. Es war sogar noch so viel Luft, dass wir mit geknülltem Packpapier die Weihnachtspäckchen gut ausgefüllt haben, damit ja nichts kaputt geht. Das Glas Schokocreme haben wir zusätzlich mit Luftpolsterfolie umwickelt.

Gefülltes Weihnachtspaket

Am Ende beide Kartons gut zugeklebt und in Weihnachtspapier eingewickelt. Ganz schön schwer waren die Weihnachtspäckchen letztendlich. Bei dem Inhalt aber nicht verwunderlich.
Wir hoffen die beschenkten Kinder werden sich darüber sehr freuen.

Weihnachtspäckchen

Die fertig gepackten Weihnachtspäckchen habe ich dann Anfang der letzten Novemberwoche zu unserem Pfarramt gebracht und dort auch die 5€-Versand-Spende pro Päckchen mit abgegeben.

Habt ihr auch Weihnachtspäckchen für eine Aktion gepackt? Es gibt da ja mittlerweile mehrere.

Bis bald
eure Bianca

Verlinkt beim Freutag.

Du liebst unsere Blogbeiträge und möchtest uns unterstützen, dann kannst du gern ein paar Münzen in unseren kleinen PayPal-Kaffeekasse geben.
Wir sagen Danke dafür
.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.