Bloggen

Wow …

… was war denn heut auf meinem Blog los.
Seit Blogger sein Design umgestellt hat, gibt es ja diese tolle Statistik-Seite und diese zeigt bei mir heute so einen unglaublichen Besucheransturm an. Anders kann ich es nicht bezeichnen. Unglaubliche 226 Personen sollen heute meinen Blog besucht haben, das wäre Rekord. Nur kann man dieser Statistik glauben? Der Counter auf meinem Blog sagt hingegen nämlich was anderes und zwar gerade mal 10 Besucher.
Was funktioniert nun richtig? Wie sind eure Erfahrung mit den Statistiken von Blogger? Kann man denen trauen? Wenn ja, dann fliegt der Counter im Blog raus.
Schönen Abend noch und liebe Grüße aus Thüringen.

(6) Kommentare

  1. Hallo, wenn ich meinen Mann richtig verstanden habe (ich konnte es auch nicht richtig glauben) dann zählt Blogger nicht die Besucher, sondern die besuchten Seitenaufrufe, d.h. wenn ein Besucher sich drei Seiten anschaut wird er dreimal gezählt.Liebe GrüßeSvenja

  2. Also, bei mir stimmt es überein. Hast du in den Einstellungen eingestellt, dass du deine eigenen Klicks nicht mitzählen willst? Das bringt auch einen realistischeren Zählerstand. Ich wünsche dir eine schöne und vor allem erholsame Kur! LG Regina

  3. So siehts aus .. und man selbst zählt auch, wenn man "Eigene Seitenaufrufe nicht verfolgen" nicht ausgewählt hat …

  4. sagt:

    "Eigene Seitenaufrufe nicht verfolgen" habe ich schon ausgewählt.

  5. sagt:

    Ja Regina, das habe ich schon gemacht. Danke

  6. Die Statistikseite gab es auch schon vorher…bloß ein bisschen versteckter…und auch bei mir stimmen die Seitenaufrufe bei Blogger mit meinem Zähler überein ((-;LG Gaby

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert