Kremplinghaus-Nähzimmer

T-Shirt Simple White

T-Shirt Simple White

Zum Abschluss der Kindergartenzeit hat die Gruppe des Sohnes einen Ausflug ins Nachbardorf gemacht und dort im örtlichen Kinder- und Jugendtreff T-Shirts passend zum Schulanfang bedruckt. Dafür sollten die Kinder ein helles T-Shirt zum Ausflug mitbringen.

Mein ursprünglicher Plan war es, ein helles unbedrucktes Shirt zu kaufen, doch wie es so ist, habe ich es vergessen. Also habe ich in den Stoffschrank geschaut und dort einen weißen Jersey gefunden. Ans sofort los nähen war aber nicht zu denken. Obwohl der Stoff schon seit ein paar Jahren unberührt im Schrank schlummert, musste ich feststellen, dass er noch nicht einmal vorgewaschen war. Upps. Also erst einmal waschen.

Weißes T-Shirt

Genäht habe ich dann auch erst einen Tag später, denn ich musste am Waschtag noch auf Spätschicht. So habe ich auch nur einen schnellen Schnitt für das Shirt ausgesucht. Das Schnittmuster stammt aus dem Buch „Klimperklein! Nähen mit Jersey für Kinder (Größe 104-164)“ (*Amazon-Partner-Link) und ich hatte es schon einmal im Frühjahr genäht und bin sehr zufrieden damit. Nur diesmal wurde es eine Größe 122.

Pünktlich zum Ausflug war das Shirt dann auch fertig und konnte bedruckt werden. Da der Jersey von dickerer Qualität ist, hatte ich bezüglich des Siebdruckes auch keine bedenken.

Bedrucktes Shirt

T-Shirt mit Aufdruck "Ich bin 1. Klasse"

Das Druckergebnis des Kita-Ausfluges habe ich dann erst am folgenden Tag gesehen, da ich Nachmittags wieder auf Arbeit war. Es ist sehr schön geworden und der Sohn war auch sehr stolz darauf, denn jedes Kind durfte mit Unterstützung sein Shirt selbst bedrucken. Also den Rakel beim Siebdruck führen.

Aufdruck "Ich bin 1. Klasse"

Der Sohn hat sehr strahlend von dem Ausflug erzählt und es war ein toller Abschied von einem sehr durchwachsenen letzten Kitajahr aufgrund der Pandemie. Das T-Shirt wird spätestens im nächsten Jahr dann mit in seine Erinnerungskiste kommen und ihn hoffentlich irgendwann an diesen tollen Ausflug erinnern.

Bis bald eure Bianca

Verlinkt bei CreativsalatLieblingsstückeFroh und KreativHoTThe Creative Lovers und DvD.

Alle Beiträge aus dem Nähzimmer findest du hier.

Danke für das Mitlesen und eure Freude an unseren Blogbeiträgen. Wir möchten denen, die es gerne wollen, die Möglichkeit geben, etwas in unsere virtuelle Kaffeekasse zu tun.
Vielen Dank.

(2) Kommentare

  1. sagt:

    Servus Bianca,
    wie toll ist es, „einfach so“ ein Shirt zu nähen wenn man grad kein passendes bei der Hand hat. Das bedruckte Shirt ist echt toll geworden und muss unbedingt in die Erinnerungskiste! Danke fürs Zeigen beim DvD und liebe Grüße!
    ELFi

  2. Das ist ja eine coole Aktion mit dem Bedrucken und natürlich perfekt, dass Du nähen konntest. Das Shirt ist also ein Mutter-Sohn Projekt und sollte aufgehoben werden. 🙂
    LG
    Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.