Nützliches

Mini-Bügeleisen

Schon lange hatte ich mir ein Mini-Bügeleisen* gewünscht. So ein praktisches Kleines, um beim Nähen kleiner Arbeiten nicht immer mit das große Bügeleisen verwenden zu müssen.
Zu meinem Geburtstag im letzten Monat wurde mir nun dieser Wunsch erfüllt und ich bekam das Mini-Bügeleisen von Prym* von meinen Eltern geschenkt. Und ich kann euch sagen: Ich liebe es! 
Klein und wendig, eine super Gleitfähigkeit. Ich verwende es fast nur noch. Das Große, in die Jahre gekommene Bügeleisen wird wirklich nur noch benutzt um große Arbeiten zu bügeln. Die Dampffunktion beim Mini-Bügeleisen habe ich allerdings noch nicht ausprobiert, dafür musste bisher noch das Große herhalten. Aber das werde ich bestimmt auch bald austesten.
Morgen wird mich mein kleines Helferlein nun auch zum Näh-Blogger-Treffen begleiten. Denn für mein Patchwork-Projekt ist es unerlässlich. 🙂 Dafür muss ich mir nun heute aber noch fix eine kleine Bügelunterlage nähen. Zum Glück habe ich noch eine zweite Packung Bügelbrett-Polsterung daheim, da werde ich mir für die Bügelunterlage ein geeignetes Stück abschneiden.
Hach, ich freue mich jetzt schon wieder auf das nächste Bügeln. 😉
Die mit * versehenen Links, sind Links aus dem Amazon Partnerprogramm. Kaufst du die Produkte über diesen Link ein, so erhalte ich eine kleine Provision. Danke.

(1) Kommentar

  1. Ich habe auch noch so ein Bügeleisen, weiß allerdings gar nicht wo. Muss ich glatt mal suchen gehen.LGKerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.