Allgemein

Ich brauche Rat

Zu meinem Jahrestag im vergangenen Monat habe ich dieses tolle Tilda-Buch geschenkt bekommen.
Es gibt so tolle Sachen darin zum Nähen und ich kann es kaum erwarten das Erste auszuprobieren. Momentan  will sich allerdings noch keine richtige Nählust einstellen, das kann sich aber immer schnell ändern. Ihr kennt das sicherlich.
Nun habe ich mal eine Frage!
In dem Buch gibt es eine schöne Anleitung für ein Armband, das würde ich gern mal ausprobieren. Nun wird darin ein kräftiges Vlies mit Klebeseite verlangt. Was nehme ich denn da am besten?????
Daheim habe ich Vlieseline H200 und H250. Gibt es etwas noch kräftigeres in der dünnen Vliesform?????
Freue mich über viele hilfreiche Antworten von euch.

(1) Kommentar

  1. *blätterblätter*Also ich wälze gerade mal meinen neuen Ordner zum Thema Bügelvliese und habe da zwar jetzt keine Beispiele für H250 und H200, aber nach dem Text zu urteilen scheint H250 gut geeignet zu sein. Es gibt noch festeres, das nennt sich S320 und ist eine leichte Schabrakeneinlage zum Aufbügeln.Hoffe Dir geholfen zu haben. Nun aber husch an die Nähmaschine.LGKerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.