Hallo März!

Da ist die erste Woche im März doch gefühlt schon fast wieder rum. Boah. Irgendwie vergeht die Zeit dieses Jahr schneller, oder ich bin langsamer.
Doch ja, ich bin langsamer oder besser gesagt, ich mache mir dieses Jahr keinen Stress. Das ist jedenfalls der Plan. Bewusster leben. Eigenes Tempo. Auf sich und den Körper hören.

Da kann es schon mal sein, dass wir hier einfach so in den Tag hinein leben und alles andere sein lassen, sofern das geht. Auf Arbeit muss ich ja leider und andere Termine sind ja auch da. Es gibt halt immer was zu tun. Wenn denn da kein Virus kommt und die Pläne zerschießt.

Unser März …

  • Wir werden unsere erste Urlaubswoche des Jahres haben. Pläne haben wir noch keine, mal schauen was wir unternehmen.
  • Unser Auto muss zum Check-up = TÜV. Hoffen wir das alles ok ist.
  • Für steht Augenarzt im Terminkalender.
  • Eine neue Brille wird es daher für mich auch geben.
  • Der Mann hat auch wieder seine quartalsmäßigen Kontrolluntersuchungen beim Hausarzt.
  • Für die Kleine mal keine Ergotherapie, sondern mal Logopädie.
  • Der Große geht zum Kindergeburtstag einer Kita-Freundin.
  • Der Garten wird Frühingsfit gemacht.
  • Erstes Gemüse wird weiter vorgezogen. Wir haben damit ja schon angefangen.
  • Ich besuche nach Jahren wieder die Leipziger Buchmesse. → Leider nicht, denn wegen dem tollen neuen Virus, wurde die Buchmesse abgesagt.
  • Vielleicht gibt es ja nochmal einen Hauch Schnee.
  • Die Umstellung auf Sommerzeit bringt den Schlafrhythmus der Kinder vermutlich wieder durcheinander.

Nun denn. Hoffen wir darauf gesund zu bleiben. Durch diesen neuen Virus sind ja alle bissl verunsichert. Ich auch, dass gebe ich ehrlich zu. Schauen wir also, dass wir alle Hygienemaßstäbe einhalten und uns nicht komplett verrückt machen lassen. So weit es geht.

Meine größte Angst ist ja eher, dass ich mein Haus verliere und somit mein Dach über dem Kopf. Egal ob durch Jobverlust, Finanzkrise oder sonst was. Da denke ich erst als zweites an so ein Virus. Ich möchte halt gern meine Familie und mich abgesichert haben.

Bis bald eure Bianca

PS: Mein Monatsbild habe ich leider noch nicht geschafft. Doch das füge ich dann einfach später hier ein.

Alle bisherigen Monatspläne findet ihr hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.