Alltagswahnsinn

In der Ruhe …

… ist manchmal trotzdem so einiges los!
In den Medien konnte kann man ja genau verfolgen was hier an der Elbe so passiert. Wasser, Wasser, Wasser. Es ist einfach erschütternd. 
Selber bin ich nur mit meiner Arbeitsstätte (Kläranlage Chemiewerk Nünchritz) betroffen, aber dank einer nach 2002 errichteten Hochwassermauer konnten wir uns ganz gut schützen und trotzdem den Betrieb aufrecht erhalten. Aber Arbeitsalltag sieht anders aus, sag ich euch, ich habe mich wirklich noch nie so auf Routine gefreut wie jetzt.

Rings herum sieht es hier aber nicht so schön aus. Viele Dörfer und Straßen sind von den Elbefluten heimgesucht worden und ein durchkommen ist teilweise immer noch nicht möglich. Seit fast 2 Wochen ist hier nun auch schon die Hauptschlagader namens B169 gesperrt und eine Querung der Elbe ist nur per Bahn möglich. Gott sei Dank kann man dazu schon sagen, denn beim letzten Jahrhunderthochwasser 2002 war auch das nicht möglich. So komme ich wenigsten mit Rad und Bahn auf Arbeit.

Und was war ist hier sonst noch los.
Tja privat geht der Blick hier mehr und mehr in Richtung Zukunft, zusammen mit dem besten Freund. Da ändert sich momentan viel und das ist richtig schön kann ich nur sagen. Mehr dazu vielleicht später nochmal, wenn alles in Sack und Tüten ist sozusagen. 🙂

Nähtechnisch habe ich hier vorrangig nur ein paar Schnittmuster zusammengeklebt, kleine Näharbeiten gemacht und ein paar feine Stöffchen bei Bogner in der Dresdner Neustadt eingekauft. Daraus sollen dann hoffentlich bald ein paar neue Sommerteile entstehen, denn Gerüchten zufolge soll es endlich warm werden.

So weit erst mal ein Lebenszeichen von mir. Bis hoffentlich bald wieder.

(3) Kommentare

  1. sagt:

    Na halloooo! Grad heut hab ich an dich gedacht und mich gefragt, was so los ist bei dir :)Na da bin ich ja gespannt, wie es so weitergeht hier. Ein paar Andeutungen hast du ja immer mal auf einem der Bloggertreffen gemacht…Ich wünsch dir jedenfalls alles Gute für äh… die Zukunft ;)Liebe Grüße!

  2. Schön von dir zu lesen/hören! Ich glaub diesen Bognerladen werd ich mir irgendwann auch mal anschauen! Na dann, dir weiter viel Glück mit dem besten Freund ;-))

  3. Schön mal wieder von Dir zu lesen. Klingt ja alles vielversprechend und ich wünsche es Dir von Herzen. Wir sehen uns hoffentlich am Samstag, trotz Hochwasser. LGKerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.