Hallo Mai!

Hallo April – So wie du wettermäßig geendet hast, so startet hier der Mai. Sonne und Regen im Wechsel, sowie Temperaturen von 5-15 Grad. Wir haben sogar ab und zu den Kamin wieder an, da wie zu Ostern, bei super Sonnenwetter, die Heizung ausgeschalten haben. Konnte ja keiner ahnen, dass das wieder so umschlägt. Wonnemonat Mai ist irgendwie anders. Aber vielleicht wird es ja noch. Also ich hoffe sehr, denn …

Im Mai werde(n) ich/wir …

  • eine ganze Woche Urlaub als Familie haben
  • dabei einen Tagesausflug Richtung Berlin unternehmen
  • als Urlaubsabschluss allein nach Berlin zur Blogfamilia fahren und darauf freue ich mich sehr
  • weiter im Garten werkeln und alle Gemüsepflänzchen in die Erde bringen
  • ein Elterngespräch im Kindergarten mit der Erzieherin der Kleinen haben
  • zur Elternratssitzung in die Kita gehen
  • mit der Kleinen zur halbjährigen Kontrolle beim HNO-Arzt gehen
  • mit der Kleinen ein Arztgespräch im SPZ haben – Wir wissen aber schon, dass ihre Ergotherapie im Sommer fortgesetzt wird.
  • selber auch wieder paar Ärzte aufsuchen, genauso wie der Mann
  • der Mann wieder seine Lieblings-Fußballmannschaft im Stadion anfeuern – die Saison ist bald zu Ende
  • an die Wahlurnen gehen und unsere Kreuzchen machen
  • zum Monatstreffen der Dresdner Nähblogger fahren
  • gespannt sein, ob das Baby meiner lieben Co-Autorin Ines vielleicht doch ein Mai-Baby werden möchte oder nicht

Es wird mal wieder ein voller Monat, doch ich freue mich sehr auf den Urlaub Mitte Mai und meine freien Tage in Berlin mit der Blogfamilia. Hach wird das schön. Ich darf nur nicht krank werden. Hatte ich im April doch schon gehabt, also erkältungstechnisch, aber nicht ganz so stark wie sonst. Es könnte also noch was kommen bei dem Aprilwetter da draußen.

Alles in allem verspricht der Mai ein guter Monat zu werden. Ich darf mir nur nicht zu viel Stress machen.

Bis bald eure Bianca

Rosa Blumen Mai

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.