Allgemein

Saxony Girl goes Facebook

Lange habe ich dafür gebraucht.
Nun ist endlich sie da.
Wie bei vielen anderen Bloggern auch, gibt es sie jetzt auch hier:
Seit Anfang des Jahres ist sie endlich online. Noch nicht ganz perfekt eingerichtet, aber das wird noch, versprochen. Unter anderem fehlt noch ein passendes Titelbild, aber das ist schon in Arbeit. 🙂
Bei Facebook wird es dann auch den ein oder anderen schnellen Post geben, von dem was hier so passiert. Zudem werden dort natürlich auch alle Blogpost automatisch verlinkt.
Also ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mich bei Facebook mal besuchen kommt und mir dann ganz unauffällig folgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.