Reisen Urlaub Winter

Impressionen aus dem Skiurlaub

Seit letzten Samstag bin ich wieder da, 8 Tage Skiurlaub liegen hinter mir und ich schwelge noch in Erinnerungen. Wir waren im Bayrischen Wald am Großen Arber. Ich möchte euch gern an meinen Erinnerungen teilhaben lassen und zeige euch heute schon mal ein paar erste Eindrücke.
Der Weg zur Unterkunft. Enge Straße, immer in der Hoffnung es kommt kein Gegenverkehr. Die Straße sah nur einen Nachmittag so verschneit aus, sonst war immer super geräumt. Die Straßenberäumung vom Schnee beherrschen die dort wirklich gut.
Unsere Unterkunft in Lohberg-Eggersberg. Ferienhäusel mit 5 Ferienwohnungen, wir hatten es für uns allein.
In der Woche ein Ausflug nach Bodenmais zum Silberberg. Nostalgisch anmutender Sessellift, der einen gemütlich hoch zum Gipfel brachte und auf Wunsch auch wieder runter.

Am vorletzten Urlaubstag bin ich dann auch mal mit der Gondel hoch zum Großen Arber gefahren und dann damit auch wieder runter, weil schwarze und rote Pisten sind noch nix für mich.
Hier mal ein Foto von mir auf der Aussichtsplattform. Im Hintergrund die Hütten wo man lecker Essen bekam.

Blick auf das Skigebiet welches wir unsicher gemacht haben. Hier im Vordergrund geht übrigens die Weltcup-Piste (schwarze Piste) ab.
Natürlich haben wir auch Ausflüge in die Umgebung gemacht, unter anderem waren wir hier, hier und hier. Später mehr dazu.

(1) Kommentar

  1. sagt:

    Neid… ich würd auch so gern wieder mal in den Skiurlaub fahren. Und das mit den roten und schwarzen Pisten wird noch ;)LG Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert