Kreative Ideen

Fertig für die Weiterreise …

… ist das Wimpelfreundebuch.
Ich habe doch tatsächlich länger gebraucht als gedacht. Und woran lag es? Ich habe u.a. eine kleine Ewigkeit gebraucht um ein Foto von mir auszusuchen und es am Fotoautomaten zu drucken. Der Rest war dann fix gemacht.
Nun ist es aber reisefertig und wird beim morgigen Nähcafe an die Initiatorin weitergereicht, damit es dann die Reise zur Wimpelnäherin Nr.15 antreten kann. Ziel: die Schweiz!
Eine passende Transportbox habe ich zu Ehren der Wimpelaktion gleich mal passend gestaltet.

Mit dem Ausfüllen des Wimpelfreundebuches ist natürlich ein Blick in mein kleines Nähreich verbunden. Genau in dieser Ecke ist der Wimpel zwar nicht entstanden, da zwischenzeitlich renoviert und umgeräumt wurde, aber die Möbelstücke und das Maschinchen sind dieselben. :o)
Gegenüber des Nähmaschinchens befindet sich das hauseigene Stoffparadis. Da das kleine Schränkchen aber schon voll ist, findet man oben drauf noch 2 Kistchen, in denen sich auch noch Stoffe, bzw. Stoffreste versteckt haben.
Die Nähecke an sich, befindet sich genau gegenüber meiner ebenso kleinen Küche, was zur Folge hat, das sich Nähmaschine und Mikrowelle unterhalten können.
Nun freue ich mich auf das morgige Nähtreffen und muss jetzt nur noch überlegen was ich da Kreatives mitnehme bzw. mache.
… etwas Nähen? … Häckeln? … Stricklieseln? … Ich überleg dann mal weiter!!!

(2) Kommentare

  1. Ein toller Wimpelfreundetagebuch-Eintrag. Das obere Bild schnapp ich mir wieder zum verlinken für meinen morgigen Beitrag zum Buch, einverstanden? Es grüßt und dankt amberlight

  2. Danke und klar bin ich einverstanden. :o)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.