Geburtstag

Ein besonderer Obstkorb

Am heutigen Freutag werden der Zwerg und ich zusammen auf einen 60. Geburtstag gehen. Eine liebe Kollegin von mir durfte diese Woche diesen nämlich feiern und wir sind heute deswegen eingeladen.
Als Geschenk gibt es von uns dieses Jahr zum ersten Mal seit Jahren nix selbstgenähtes, sondern einen ganz besonderen Obstkorb. Liebevoll von mir ausgesucht und zusammengestellt.

Wie man sieht ist der Obstkorb eher ein kleiner Wellnesskorb, mit viel fruchtigem Inhalt.
Es befinden sich darin Badepralinen, eine Duftkerze, fruchtiger Traubenzucker, Fruchtkonfekt, eine fruchtig duftende Handcreme und eine Pflegecreme mit der Aufschrift „50’s forever“ ;-), sowie einem Glas mit Badesalz. Das Badesalzglas habe ich selber mit 4 Tütchen vom gleichen fruchtigem Badesalz gefüllt. Um das herum habe ich noch viele kleine Obstler-Flaschen angebracht. Damit bekommt nicht nur die Haut etwas fruchtiges, sondern auch die Kehle. 😉
Jetzt freue ich mich auf heute Abend und bin gespannt auf das Gesicht meiner lieben Kollegin wenn sie ihr Geschenk bekommt.
Verlinkt beim Freutag.

(1) Kommentar

  1. sagt:

    Hihi- super Idee! Mal ein Obstkorb der besonderen Art- das muss ich mir merken!Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert