Weihnachten

Mein erster …

… echter Adventskranz.
Fertig gekauft, muss er nur noch dekoriert werden.
Ich möchte ihn ganz natürlich dekorieren, nur mit Naturmaterialien. Vieles hoffe ich am Wegesrand zu finden, Lärchenzweige und -zapfen zum Beispiel. Ich komme auf dem Arbeitsweg immer an zwei Lärchen vorbei, nur leider meist im Dunkeln. Werde mal meine Taschenlampe einpacken, um besser zu sehen ob was auf dem Weg liegt.
Zudem gibt es bei einem bekannten Drogeriemarkt (Ross****) in der Vorweihnachtszeit immer tolle Materialien zum Basteln, auch aus Naturmaterialien. Die haben dieses Jahr kleine Sterne aus Baumrinde, hoffentlich bekomme ich noch welche.
Auch mit der Kerzenfarbe bin ich noch unschlüssig, creme oder rot. Wenn möglich durchgefärbt.
Das Ergebnis werde ich dann hoffentlich am 1. Advent präsentieren können.
Ich bin auch auf die Adventskränze anderer Blogger gespannt. Also Kranz fotografieren und am 1. Advent zeigen.

(1) Kommentar

  1. Danke für Deine Zeilen bei mir.Diese Rosmarin-Heidesand-Plätzchen sind aber schon sehr sehr süß, aber echt mal was anderes.Bin auch sehr gespannt auf die Adventskränze. Ich werde bei Dir mal nachsehen am Sonntag. Mein Kranz bekommt weiße Kerzen.LG Petra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.