Alltagswahnsinn

Juhu … freu … endlich geschafft!

!!!!! YEAH !!!!!
Ich/wir habe es geschafft … meine/unsere nebenberufliche Ausbildung zur Chemikant/-in ist seit heute 14°° Uhr beendet.
Wir bekamen heute nach der letzten praktischen Prüfung unsere Bescheinigung, dass wir bestanden haben und jeder ein Blümchen dazu.

Begonnen hatte die Ausbildung Anfang Oktober 2010, immer Mittwochs 14°° Uhr bis abends gegen 18°° Uhr wurde die Schulbank gedrückt. Jetzt ist das vorbei, schon irgendwie komisch. Auf einmal ist wieder Zeit für andere Projekte. Durch die Schule habe ich auch den Liebsten kennen und lieben gelernt. Wer weiß, ob es diese Liebe ohne die Schule heute überhaupt geben würde.
Und jetzt? Ja jetzt darf ich mich endlich belohnen, so haben der Liebste und ich es ausgemacht.
Ich darf mir nun vom Ersparten eine Overlock kaufen. Freu, freu, freu. Welche? Ich schwanke noch.
Der Liebste bekommt natürlich auch eine Belohnung, aber erst viel viel später, wenn der Traum vom Haus steht. Seine Belohnung ist nämlich viiiiiel größer und teurer als meine. Er bekommt mal einen Turnier-Dart-Automaten.
So und was mache ich jetzt morgen zum Mittwoch? Ach ja, ich such mir ne Overlock. 😉

(3) Kommentare

  1. Herzlichen Glückwunsch. Ich denke nach den Jahren ist es toll wenn man dann das Zertifikat in den Händen hält. Finde ich wunderbar. Na und bei der Belohnung. ;-)Bin gespannt für welche Du Dich entscheidest.LGKerstin

  2. Von mir auch herzlichen Glückwunsch und viel Spaß beim Aussuchen der Overlock. Bin auch gespannt welche es wird.Liebe Grüße Dani

  3. Belohnen ist immer toll und so eine Ovi kann ich auch sofort nachvollziehen. Aber so ein riesiges Spieleding? Muss man da nicht unglaublich viele Euronen hinblättern? Ich muss ja nun leider noch entscheiden, ob meine Belohnung gestrichen und die dafür bereit gelegten Euronen in die Balkenköpfe oder Küchenfliesen investiert werden …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.