Shopping

Die Adventszeit naht

Heute habe ich mal wieder einen Shoppingtag in Dresden eingelegt und ich muss euch sagen, langsam wird es ernst mit der Weihnachtszeit. Überall wird gewerkelt und geschmückt.
Hier die Beweisfotos:
Die Schneemänner von der Prager Straße.
Der fast fertige Striezelmarkt.
Baumaufbau am Hauptbahnhof. Auch mal interessant zu sehen, wie der aufgebaut wird.
Im „ElbePark“ habe ich dann heute auch noch einen ganz feinen neuen Laden entdeckt.
Was es nicht alles gibt. Alles rund um den „Kleinen Maulwurf“. Süß oder.
Für mich selber habe ich auch nette Dinge gefunden. 2 tolle Oberteile bei H&M. Hier eins davon, im nordischen Look mit Kapuze.
Aber ich hatte heute auch einiges Pech. 
Ich wollte mir neues Abdeckpuder bei Yves Rocher kaufen. Jedoch, wurde leider aus dem Sortiment genommen. :o(
Leuchterkerzen bei Ikea, gabs nur noch in weiß. Andere Farben? Leider aus dem Sortiment genommen. Auch in einer anderen Form, gab es nur 2 Farben. :o(  Dafür sind die Kerzen jetzt aus 100% Stearin, wenigstens etwas.
Jetzt bin ich ko und hau mich erstmal aufs Sofa.
Vergesst nicht, meine Verlosung läuft noch bis Samstag und im Lostopf ist noch reichlich Platz.

(3) Kommentare

  1. einen kleinen maulwurfladen – das ist ja cool!!! da wär ich bestimmt mit vollen taschen wieder rausgegangen 😉 wußte gar nicht das es sowas gibt!der pullover ist sehr schön!lg, kirsten

  2. So langsam wird es auch bei uns Weihnachten! Dresden soll ja einen unwahrscheinlich schönen Weihnachtsmarkt haben. Das Oberteil sieht super aus. Noch einen wohl verdienten erholsamen Abend.Liebe GrüßeSusanne

  3. Wow, Stadt und ElbePark mit IKEA… dafür bin ich schon zu alt. Ich war heute Abend nur im ElbePark, ohne IKEA, und bin schon geschafft. :-)Den Maulwurfladen habe ich auch gesehen, soll aber wohl recht teuer sein (war nicht drin).Ich hoffe alle Weihnachtsgeschenke vor dem Adventstrubel zu ergattern. Schickes Oberteil übrigens… für H&M bin ich wohl mittlerweile auch zu alt – ich find da immer nix.LGKerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.