Zeigt 123 Resultate(s)
Zweiteilige Wimpelkette an einem Gartentor Cover
Kremplinghaus-Nähzimmer

Zweiteilige Wimpelkette für ein Gartentor

Im Vorfeld unseres Dorffestes an diesem Wochenende bekam ich den besonderen Auftrag eine Wimpelkette für ein Gartentor zu nähen. Das ist ja immer noch mal etwas anderes, denn bei einem Gartentor müssen Länge und Abstand der Wimpel genau stimmen.

Die Wimpel der Girlande durften dabei gern, genau wie meine Eigenen, aus alten ungenutzten Stoffmasken genäht werden. Dieser Aufgabe kam ich gern nach, denn ich hatte noch einige bunte Stoffmasken übrig, die ich verwenden konnte.
[…]

Wimpelkette aus Stoffmasken am Gartenzaun Cover
Kremplinghaus-Nähzimmer

Wimpelkette aus Stoffmasken am Gartenzaun

Diese Woche feiert unser Dorf, mit 2 Jahren pandemiebedingter Verspätung, seinen 750. Geburtstag. Zeit für ein großes Partywochenende. Anlässlich dieser Feier hat unser Bürgermeister und Bewohner dazu aufgerufen, die Gartenzäune der Grundstücke mit bunten Wimpelketten zu schmücken. Kein Problem für mich, Stoff ist genug vorhanden und im nähen von Wimpel und einer Wimpelkette kenne ich mich ja aus.
[…]

Neue Mütze für mich Cover
Kremplinghaus-Nähzimmer

Neue Mütze für mich

Ich brauchte eine neue Mütze für unter den Fahrradhelm. Meine bisherige Mütze habe ich Second Hand von einer Freundin geschenkt bekommen (ursprünglich fürs Kind). Diese war mit bunten Streifen und so langsam wollte ich dann doch eine etwas schlichtere Farbe haben. Da passte es ganz gut, dass ich an einem der Nähwochenenden, ich glaube es war 2021, einen wunderschönen dunkelblauen gepunkteten Jerseyrest geschenkt bekam. Dieser war ideal für mein Mützenprojekt und getreu dem Motte „Ein bisschen Glitzer geht immer“, sind die Punkte mit Glitzer versehen.
[…]

Dauerprojekt Patchworkdecke Cover
Kremplinghaus-Nähzimmer

Dauerprojekt Patchworkdecke

Im Jahr 2014 habe ich regelmäßig im Zeitungsladen die DIY-Zeitung „Patchwork leicht gemacht“ gekauft bzw. hatte dann sogar das Abo dafür abgeschlossen. Ziel war, und ist es immer noch, es eine schöne große Patchworkdecke für unser Schlafzimmer zu nähen.

Wie man es sich sicher denken kann, ist dieses Projekt über die Jahre ganz schön in den Hintergrund geraten. Aber irgendwann möchte ich damit schon gern fertig werden und habe es deshalb nun wieder aufgenommen.
[…]

Cover Bunte Schlafanzüge für die Kinder
Kremplinghaus-Nähzimmer

Bunte Schlafanzüge für die Kinder

Für dieses Jahr habe ich mir vorgenommen, wieder mehr die genähten Sachen für die Kinder hier im Blog zu zeigen. Das habe ich ja etwas schleifen gelassen, dabei sind es immer noch die meisten Kleidungsstücke die ich selber nähe. Einige der genähten Sachen zeige ich allerdings mit Absicht nicht, da es sich bei den Stoffen um Lizenzstoffe handelt und man diese ja vernäht (auch privat) nicht so zeigen darf, habe ich mal gelesen.

Bereits im September letzten Jahres habe ich, im Rahmen des alljährlichen Nähwochenendes von Dresden näht, den Kindern jeweils einen neuen langen Schlafanzug genäht. Sie lieben die selbst genähten Schlafanzüge vor allem im Winter immer noch am liebsten, da der Jersey nicht so dünn ist.
[…]

Titelbild Märchenkostüme Frau Holle und Hahn
Kremplinghaus-Nähzimmer

Märchenkostüme Frau Holle und Hahn

Zur Klassenweihnachtsfeier vom Sohn, wo Eltern und Großeltern mit eingeladen waren, führte seine Klasse auch ein kleines Programm vor. Die Kinder sangen, sagten Gedichte auf und einige spielten Weihnachtslieder auf Instrumenten vor. Der Höhepunkt war aber die Darstellung des Märchens Frau Holle.

Da die Klassenlehrerin vom Sohn wusste, dass ich nähe, wurde ich von ihr angesprochen und gefragt, ob ich zwei einfache Märchenkostüme für Frau Holle und den Hahn nähen könnte. Nach etwas Überlegung habe ich der Anfrage zugestimmt.
[…]