12tel Blick – Haustraum – April 2015

Heute gibt es wieder ein Update von unserer Haus-Baustelle im Rahmen des Fotoprojekts 12tel Blick von Tabea Heinicker. Ich habe das gestrige Sonnenwetter genutzt und wieder schöne Bilder von meinen 3 Standorten rund ums Grundstück gemacht.

Wie man sieht, es hat sich so einiges getan. Das Erdgeschoss ist bis auf zwei kleine nicht-tragende Wände fertig gemauert und die Decke ist auch schon drauf. Momentan wird das Dachgeschoss  und der Spitzboden gemauert. Holz für den Dachstuhl wurde auch schon geliefert. Nächste Woche soll das Dach dann auch schon begonnen werden. Wenn alles gut läuft, haben wir also in 2 Wochen Richtfest.
Bevor das Gerüst vor knapp 14 Tagen gestellt wurde, haben wir in Eigenleistung die Baugrube verfüllt. Das war ein Kraftakt. Aber dank unserer Helferlein haben wir das gepackt inklusive Medien-Verlegung. Einmal und nie wieder sage ich nur – Ächz. Aber wir sehen seit diesem Arbeitswochenende aus, als wären wir im Urlaub gewesen. Braun gebrannt von der Frühlingssonne inklusive Sonnenbrand. Der Zwerg war derweil bei Oma und Opa und hat sich dort wunderbar bespaßen lassen.
Nun haben wir auch schon Trinkwasser im Haus. Von den Wasserwerke wurde schon die Wasseruhr installiert, nachdem ich dank schneller Hilfe von Freunden schon mal eine Kellerwand verputzt habe. Das bedeutet nun, kein Bauwasser mehr vom Hydranten schleppen, sondern bequem im Haus zapfen. 😉
Verlinkt beim 12tel Blick
Meine weiteren 12tel Blicke zu unserem Haustraum findet ihr hier …

Ein Gedanke zu „12tel Blick – Haustraum – April 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.