Wer wohnt im Kremplinghaus

Hallo

Ich bin Bianca, Jahrgang 1980 und seit dem 01.04.2016 endlich unter der Haube (kein Aprilscherz). Sächsisches Kleinstadtpflanze, die mit Mann und zwei kleinen Kindern (*2014, *2015) in einem etwas größeren Dorf im Norden vom schönen Sachsen lebt. Ich arbeite in einem weltweit agierendem chemischen Großkonzern im Schichtdienst.
img_20161027_20449.jpg
Seit November 2009 führe ich Blog. Erst als Saxony Girl und seit Dezember 2015, passend zum Einzug ins neue Heim, im Kremplinghaus. Ich schreibe über unseren Alltag mit zwei kleinen Kindern im Eigenheim, über mein Nähhobby, Buchrezensionen und was uns so durch den Kopf geht.
Hier bekommt ihr teilweise einen sehr intensiven Einblick in unser Leben als Familie, trotzdem ist all das nur ein kleiner Teil des großen Ganzen, denn auch wir haben eine private Seite die unangetastet bleibt und bleiben soll. Daher bitten wir um die dazugehörige Distanz, welche man auch unbekannten Dritten entgegen bringen würde. Diese Distanz bewahre ich auch in unseren Blogposts, so wird es hier nie Fotos und Namen von Freunden, Nachbarn, Weggefährten und sonstigen Personen geben ohne ihre ausdrückliche Erlaubnis.

Ein Gedanke zu „Wer wohnt im Kremplinghaus

  1. Sehr geehrter Blogger,

    wir sind eine niederländische Marketingagentur, die Blogger mit Auftraggebern verbindet, um bezahlte Kollaborationen durchzuführen.

    Bei der Suche nach deutschen Bloggern bin ich auf Ihren Blog gestoßen.

    Wir möchten Ihre Daten in unsere Datenbank aufnehmen, damit wir künftig mit Ihnen in Kontakt treten können hinsichtlich einer möglichen Zusammenarbeit.

    Falls Sie Interesse daran haben, bitten wir Sie, uns die folgende Informationen zuzuschicken:

    – Was ist Ihr Preis pro Artikel für das Schreiben und Platzieren?
    – Wie viel monatliche Besucher lesen Ihre Blogs?

    Ich möchte gerne von Ihrem Interesse erfahren, sehe Ihren Antworten gerne entgegen und hoffentlich können wir bald zusammenarbeiten!

    Mit herzlichen Grüßen,
    Brendy van Spanje

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.